'Die besonderen Heilkräfte von Hafer und Hirse' G.A.Ulmer. Seit Jahrtausenden gehört Getreide zur Nahrungsgrundlage des Menschen. Dem Getreidekorn kommt eine zentrale Bedeutung zu, denn es ist ein Kompaktspeicher der Lebensenergie, harmonisch auf...

Art.Nr.:
000025
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
8,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

'Die besonderen Heilkräfte von Hafer und Hirse' von G.A.Ulmer

Seit Jahrtausenden gehört Getreide zur Nahrungsgrundlage des Menschen. Dem Getreidekorn kommt eine zentrale Bedeutung zu, denn es ist ein Kompaktspeicher der Lebensenergie, harmonisch auf den Körper abgestimmt. Hafer und Hirse zeichnen sich durch ihren Reichtum an Vitaminen, Mineralien, Faserstoffen und Spurenelementen nicht nur als Vollwertnahrung, sondern auch als Heilnahrung aus. Hafer und Hirse begünstigen insbesondere den Kieselsäurestoffwechsel, der für die Lebensvorgänge wichtig ist, ebenso die Aktivierung der körpereigenen Abwehrkraft und vieles andere.
Kranke, mit ernährungsbedingten Degenerationserscheinungen, wie Schädigungen des Knorpelgelenks und Arthrose, haben durch die Einnahme von Hirseflocken oder Braunhirse Hilfe erfahren. Bekannt sind auch die cholesterinsenkenden Wirkungen von Haferkleie.

In diesem Buch sind Einzelheiten und Anregungen im Zusammenhang mit Hafer und Hirse gegeben, um der Säurekatastrophe vorzubeugen.